• Slide 1
  • Slide 1

Rühl Bestattungen - Urnen und Särge



Inhalt1

Särge für die Erd- und Feuerbestattung

Für die Erdbestattung oder Beerdigung werden Verstorbene in einen Sarg gebettet. Dieser wird zur Abschiednahme mit Blumen geschmückt und später feierlich ins Grab hinabgelassen. Ein Sarg ist in Deutschland aber auch bei allen anderen Bestattungsarten vorgeschrieben.

Sarg Erdbestattung
Der Sarg für die Erdbestattung wird auch als Erdsarg bezeichnet. Er ist sehr stabil gearbeitet und zeichnet sich durch eine schöne Gestaltung aus. Der Erdsarg kommt beim Transport des Verstorbenen zum Friedhof, bei der Aufbahrung und bei der Beisetzung zum Einsatz.

Sarg Feuerbestattung
Den Sarg für die Feuerbestattung bezeichnet man als Kremationssarg, Verbrennungssarg oder Feuerbestattungssarg. Kremationssärge werden zum Zwecke der Einäscherung gefertigt und sind daher schlichter als Erdsärge. In der Regel haben sie weniger oder gar keine Handgriffe. Darüber hinaus ist ein Sarg für die Feuerbestattung auch weniger stabil gearbeitet, da er nicht dem Erddruck standhalten muss.

Inhalt2

Urnen

Unsere Urnen sind aus verschiedensten Materialien gefertigt und haben unterschiedliche Gestaltungen. Manche kann man verwenden, um den Verstorbenen langzeitig zu ehren oder auch um die Asche des Verstorbenen der Natur beizufügen bei z. B. einer Seebestattung.

Die Urnen sind aus Stein, Bronze, Kristallglas, Granit, Aluminium, Bio-Urnen und vieles mehr. Wir achten stets auf einer ausgezeichneten Qualität und auf eine schöne Optik. Gerne können Sie uns besuchen und sich unsere verschiedenen Modelle ansehen.

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

Wir sind im Trauerfall gerne für Sie da!

Jetzt Anfrage stellen  Jetzt anrufen


Rühl Bestattungen

Bayreuther Str. 72
95469 Speichersdorf

Telefon: 01512 8937242 01512 8937242